Mittwoch, 31. Januar 2018

Download Stempelmusterblätter

Nachdem einige von Euch meine Idee mit den Stempelmusterblättern so toll fanden, besonders als ich die Idee bei Instagram gezeigt hatte, möchte ich Euch diese heute zum Download bereit stellen. Es gibt alle Sets aus dem Hauptkatalog 2017/18, dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2018, der Sale-A-Bration 2018 sowie dem letzten Herbst-/Winterkatalog 2017/18. Ihr könnt Euch die PDFs ganz einfach ausdrucken. Achtet aber darauf, dass Ihr die Seiten mit 100% Größe ausdruckt. Je nach Programm und Druckereinstellung verkleinert sich sonst alles und Ihr habt unnötig viel weißen Rand außenrum und die Fläche für die Stempelabdrücke wird eventuell zu klein.

Falls jemand gerne eine andere Farbe haben möchte könnt Ihr mich gerne kontaktieren. 

Noch ein Hinweis für die Neulinge unter den Stemplern. Die Stempelausführung "clear" bezeichnet die Gummistempel ohne Holzblöcke. "photopolymer" sind die transparenten Klarsichtstempel. Bis vor Kurzem wurden die Stempelausführungen bei Stampin' Up! noch so betitelt, deshalb habe ich diese Bezeichnungen in meinem System beibehalten.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stempelmusterbätter zum Download
Download Stempelmusterblätter Hauptkatalog 2017/18

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stempelmusterbätter zum Download
Download Stempelmusterblätter Frühjahr-/Sommerkatalog 2018

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stempelmusterbätter zum Download
Download Stempelmusterblätter Sale-A-Bration 2018

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stempelmusterbätter zum Download
Download Stempelmusterblätter Herbst-/Winterkatalog 2017/18

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

WICHTIG: ERST LESEN, DANN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten (IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Name, Google-Profilbild, etc.) einverstanden. Nähere Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Bitte kommentiere deshalb nur wenn Du mit der Datenspeicherung einverstanden bist oder verwende die Einstellung "anonym".