Mittwoch, 31. Januar 2018

Download Stempelmusterblätter

Nachdem einige von Euch meine Idee mit den Stempelmusterblättern so toll fanden, besonders als ich die Idee bei Instagram gezeigt hatte, möchte ich Euch diese heute zum Download bereit stellen. Es gibt alle Sets aus dem Hauptkatalog 2017/18, dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2018, der Sale-A-Bration 2018 sowie dem letzten Herbst-/Winterkatalog 2017/18. Ihr könnt Euch die PDFs ganz einfach ausdrucken. Achtet aber darauf, dass Ihr die Seiten mit 100% Größe ausdruckt. Je nach Programm und Druckereinstellung verkleinert sich sonst alles und Ihr habt unnötig viel weißen Rand außenrum und die Fläche für die Stempelabdrücke wird eventuell zu klein.

Falls jemand gerne eine andere Farbe haben möchte könnt Ihr mich gerne kontaktieren. 

Noch ein Hinweis für die Neulinge unter den Stemplern. Die Stempelausführung "clear" bezeichnet die Gummistempel ohne Holzblöcke. "photopolymer" sind die transparenten Klarsichtstempel. Bis vor Kurzem wurden die Stempelausführungen bei Stampin' Up! noch so betitelt, deshalb habe ich diese Bezeichnungen in meinem System beibehalten.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stempelmusterbätter zum Download
Download Stempelmusterblätter Hauptkatalog 2017/18

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stempelmusterbätter zum Download
Download Stempelmusterblätter Frühjahr-/Sommerkatalog 2018

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stempelmusterbätter zum Download
Download Stempelmusterblätter Sale-A-Bration 2018

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stempelmusterbätter zum Download
Download Stempelmusterblätter Herbst-/Winterkatalog 2017/18

weiterlesen »

Mittwoch, 24. Januar 2018

fallende Blätter

Trauerkarten sind ein Fall für sich und mit Sicherheit nicht jedermanns Sache. Dennoch liegen mir diese besonders am Herzen, weshalb ich in nächster Zeit immer wieder ein paar Karten zeigen werde. Quasi um ein klein wenig die Scheu vor diesem sensiblen Thema zu nehmen und aufzuzeigen, wie man mit wenigen Mitteln individuelle, moderne Trauerkarten gestalten kann.

Im Produktpaket "Jahr voller Farben" sind wunderschöne Blätter enthalten die man einzeln stempeln und stanzen, aber auch miteinander kombiniert verwenden kann. Neben ein paar kleinen, dezenten Klecksen im Hintergrund und wie hier ein paar Glitzersteinchen genügen ein Trauergruß oder ein tröstender Spruch um die Karte zu vollenden.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Trauerkarten mit Jahr voller Farben und Gorgeous Grunge

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Trauerkarten mit Jahr voller Farben und Gorgeous Grunge

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Trauerkarten mit Jahr voller Farben und Gorgeous Grunge

weiterlesen »

Freitag, 19. Januar 2018

Stamp Impressions Blog Hop: Sweet Hearts

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop: Cheers to the new year: Kullerkarte mit Party Pandas, Cheers to the Year und We must celebrate

Please use the translate option at the end of the sidebar, to read this blog in another language.

Herzlich Willkommen zum ersten Stamp Impressions Blog Hop 2018. Ebenso wie das Stamp A(r)ttack Team, haben auch wir Mädels vom Stamp Impressions Team beschlossen, unseren Blog Hop an jedem 19. im Monat weiterzuführen.

Starten wollen wir mit Ideen zum Thema "Sweet Hearts". Sofort kam mir der Gedanke "Hochzeit", denn Valentinstag ist so gar nicht meins. Wie praktisch, dass eine Kollegin neulich um eine Hochzeitskarte gebeten hat. Gewünscht wurde, dass diese mit den süßen "Party Pandas" gestaltet wird. Gesagt getan. Hier sind sie, meine zuckersüßen Hochzeitspandas.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop: Sweet Hearts - Hochzeitskarte mit Party Pandas, Blumen von Herzen und Framelits Stickmuster

Herr Panda hat einen Zylinder und eine Fliege verpasst bekommen, Frau Panda trägt selbstverständlich einen Schleier. Wie die Hasenohren beim Osterfrosch habe ich auch hier alles ganz dünn mit Bleistift vorgezeichnet und mit einem Stampin' Write Marker nachgezeichnet. Auf diese Art kann man diverse Stempelmotive ergänzen oder für spezielle Anlässe "umstylen".

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop: Sweet Hearts - Hochzeitskarte mit Party Pandas, Blumen von Herzen und Framelits Stickmuster

Die Farbkombination Marineblau, Kirschblüte und Gold ist mir in letzter Zeit öfters über den Weg gelaufen, weshalb ich sie unbedingt ausprobieren wollte. Wunderschön wie ich finde. Das Gold verleiht allem eine edele Komponente, ist aber dennoch dezent da es nur sehr sparsam in Form von Metallicgarn und dem embossten Schriftzug eingesetzt wird.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp Impressions Blog Hop: Sweet Hearts - Hochzeitskarte mit Party Pandas, Blumen von Herzen und Framelits Stickmuster

Sowohl das Set "Party Pandas" als auch das Set "Blühende Worte", aus dem der Schriftzug stammt, sind während der Sale-A-Bration gratis erhältlich, für jeweils 60 Euro Bestellwert. Wer Fragen zur Sale-A-Bration, zum Einstieg als Demo oder anderen Dingen rund um Stampin' Up! hat kann sich gerne bei mir über das Kontaktformular melden. Eure Bestellungen nehme ich gerne über das Bestellformular entgegen. 

Weiter geht es auf den Blogs der anderen Mädels, die ebenfalls tolle Ideen zum Thema "Sweet Hearts" vorbereitet haben. Schaut doch bei allen vorbei und gebt uns Feedback zu unseren Projekten. Wir freuen uns über Eure Kommentare.


weiterlesen »

Mittwoch, 17. Januar 2018

Klappe zum 60.

Für eine Kollegin zum 60. Geburtstag habe ich mal wieder Swapcycling betrieben und aus einem Swap etwas Neues gezaubert. Entstanden ist ein Kärtchen mit versteckter Botschaft hinter der Klappe. Das Original könnt Ihr hier finden, ich hoffe mir ist die Dame nicht böse. Auf diese Art kann man seine tollen erhaltenen Ideen nach Jahren neu aufleben lassen und anderen damit eine Freude bereiten.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Geburtstagskarte zum 60. mit Perpetual Birthday Calendar und Für viele Anlässe

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Geburtstagskarte zum 60. mit Perpetual Birthday Calendar und Für viele Anlässe

weiterlesen »

Samstag, 13. Januar 2018

Minialbum ganz groß

Als Adventskalenderwichtelgeschenk ist dieses Minialbum entstanden. Eigentlich gar nicht so mini denn es haben gut 40 Fotos darin Platz gefunden. Entdeckt habe ich die Idee bei Renate von Schnipseldesign, die dazu netterweise ein Anleitungsvideo auf ihrem Blog hat. Ihre Version habe ich auf Grund der vielen Bilder dann einfach etwas angepasst und ergänzt.

Ohne große Worte folgt nun eine kleine Bilderflut vom nackten Grundalbum, sowie vom fertigen Werk.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Minialbum "Pixel" mit Strohhalmbindung nach einer Idee von Renate Ecklmayr (Schnipseldesign)Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Minialbum "Pixel" mit Strohhalmbindung nach einer Idee von Renate Ecklmayr (Schnipseldesign)

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Minialbum "Pixel" mit Strohhalmbindung nach einer Idee von Renate Ecklmayr (Schnipseldesign)

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Minialbum "Pixel" mit Strohhalmbindung nach einer Idee von Renate Ecklmayr (Schnipseldesign)
Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Minialbum "Pixel" mit Strohhalmbindung nach einer Idee von Renate Ecklmayr (Schnipseldesign)

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Minialbum "Pixel" mit Strohhalmbindung nach einer Idee von Renate Ecklmayr (Schnipseldesign)
Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Minialbum "Pixel" mit Strohhalmbindung nach einer Idee von Renate Ecklmayr (Schnipseldesign)

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Minialbum "Pixel" mit Strohhalmbindung nach einer Idee von Renate Ecklmayr (Schnipseldesign)

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Minialbum "Pixel" mit Strohhalmbindung nach einer Idee von Renate Ecklmayr (Schnipseldesign)
Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Minialbum "Pixel" mit Strohhalmbindung nach einer Idee von Renate Ecklmayr (Schnipseldesign)


Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Minialbum "Pixel" mit Strohhalmbindung nach einer Idee von Renate Ecklmayr (Schnipseldesign)

weiterlesen »

Mittwoch, 10. Januar 2018

Spritzeffekt

Ganz tolle Effekte lassen sich erzielen wenn man mit Stempelfarbe gefärbte Flächen mit Wasser bespritzt und vorsichtig abtupft. Für diese Karte habe ich mit einer Schwammrolle die Farbe immer in eine Richtung abgerollt und Mittig bin ich etwas öfter übers Papier. An diesen Stellen ist die Farbe deshalb intensiver. Dann einfach etwas Wasser auf die Finger geben und auf die Karte spritzen/tropfen lassen und sofort trockentupfen (nicht reiben!). Da die Tinte von Stampin' Up! auf Wasserbasis ist, löst sie sich an den Stellen mit den Wassertropfen wieder. Umso dunkler/intensiver die Farbe, desto auffälliger der Effekt. Mehr als ein paar Pailletten, Glitzersteinchen und einen weiß embossten Spruch braucht es dann auch gar nicht, damit der tolle Hintergrund richtig zur Geltung kommt.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Geburtstagskarte mit Spritzeffekt

weiterlesen »

Samstag, 6. Januar 2018

Ein letzter Rest Weihnachten

Zugegeben, ich kann keine Weihnachtskarten mehr sehen. Denn begleiten sie mich doch schon seit dem Sommer letzten Jahres und außerdem ist Weihnachten ja auch schon wieder vorbei. Aber dennoch will ich Euch natürlich diese Werke nicht vorenthalten. Heute also kommentarlos der letzte Rest an Karten die von meinem Basteltisch gehüpft sind.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Weihnachtskarten mit Von den Socken, Winterwunder, Christmas Sweaters, Santa Paws und Metallic Schneeflocken

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Weihnachtskarten mit Von den Socken, Winterwunder, Christmas Sweaters, Santa Paws und Metallic Schneeflocken

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Weihnachtskarten mit Von den Socken, Winterwunder, Christmas Sweaters, Santa Paws und Metallic Schneeflocken

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Weihnachtskarten mit Von den Socken, Winterwunder, Christmas Sweaters, Santa Paws und Metallic Schneeflocken

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Weihnachtskarten mit Von den Socken, Winterwunder, Christmas Sweaters, Santa Paws und Metallic Schneeflocken

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Weihnachtskarten mit Von den Socken, Winterwunder, Christmas Sweaters, Santa Paws und Metallic Schneeflocken

weiterlesen »

Freitag, 5. Januar 2018

Stamp A(r)ttack Blog Hop: Hurra, der Neue ist da!

Herzlich Willkommen zu unserem monatlichen Stamp A(r)ttack Blog Hop, genauer gesagt dem ersten in 2018. Ich freue mich sehr, dass unser Team, bestehend aus Beate, Eva, Jana, Nicole, Shelly, Sigrid und Mir auch dieses Jahr unseren Stamp A(r)ttack Blog Hop weiterführt. Zur Begrüßung des neuen Jahres, wie sollte es anders sein, lautet das Motto "Hurra, der Neue ist da!". Denn pünktlich zum Jahresbeginn gibt es den Frühjahr-/Sommerkatalog von Stampin' Up!, aus dem wir uns alle etwas herausgepickt haben.

 Babs                     Beate                     Eva                       Jana                     Nicole                    Shelly                    Sigrid

Als Demo darf man einige Zeit im Voraus ordern, damit man bereits Projekte und Workshops mit den neuen Sachen vorbereiten kann. Bei mir ist in der Vorbestellung unter anderem das Set "Barn Door" gelandet, zusammen mit den Framelits "Schiebetür". Warum weiß ich ehrlich gesagt selbst nicht so genau, aber ich war wohl neugierig was man mit der tollen Schiebetür so anstellen kann. Beides zusammen gibt es als Produktpaket mit 10% Ersparnis.

Ebenfalls neu, allerdings aus der Sale-A-Bration, sind die bereits jetzt schon kultigen Party-Pandas. Pro 60€ Einkaufswert erhält man dieses exklusive Set gratis, kann sich aber natürlich auch etwas anderes aus der Broschüre aussuchen. Beim letzten Stamp Impressions Blog Hop gab es damit eine lustige Kullerkarte zu sehen.

Für mein heutiges Projekt habe ich die beiden Sets miteinander kombiniert. Herausgekommen ist eine fröhliche Karte, die ich an ein paar liebe Damen mit Neujahrsgrüßen geschickt habe. Die Farbkombination ist mir vor Kurzem beim Einkaufen über den Weg gelaufen.

Steht die Schiebetür links, kann man den zweiteiligen Spruch lesen, der sich für vielerlei Anlässe eignet. Gerade für Neujahrsgrüße finde ich ihn klasse. Denn zum Jahreswechsel wünscht man doch jedem besonders viel Glück und weniger Sorgen.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Hurra, der Neue ist da! - Slider Card zu Neujahr mit Barn Door und Party-Pandas

Wenn man die Tür nach rechts schiebt, was durch die Führungsschienen prima klappt, verdeckt diese nach und nach den Spruch und der kleine Party-Panda kommt zum Vorschein.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Hurra, der Neue ist da! - Slider Card zu Neujahr mit Barn Door und Party-Pandas

Von einem Konfettiregen umgeben steht er da, der kleine Panda und hält sein Schild mit der neuen Jahreszahl in der Hand. Das ist ja anfangs immer so eine Sache bis man sich daran gewöhnt hat, besonders beim Schreiben.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Hurra, der Neue ist da! - Slider Card zu Neujahr mit Barn Door und Party-Pandas

Das Türschild ist mit der Schere ausgeschnitten und mit ein paar goldenen Punkten verziert. Diese sind mit Hilfe eines Embossingstiftes entstanden, man kann aber auch einen kleinen Punktestempel und ein Versamark-Kissen zur Hand nehmen.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Hurra, der Neue ist da! - Slider Card zu Neujahr mit Barn Door und Party-Pandas

Auch die Punkte vom Konfetti sind auf diese Weise entstanden, ebenso die Schrift. Die kleinen Rauten sind normal aufgestempelt, indem ich nur diesen Teil des Konfettistempels eingefärbt habe.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Hurra, der Neue ist da! - Slider Card zu Neujahr mit Barn Door und Party-Pandas

Die beiden Schlagworte habe ich von Hand nachgezogen und embossed. Man kann sich aber auch einen Stempelpositionierer zu Hilfe nehmen und die Worte mit Versamark aufstempeln. Zukünftig geht das (und noch vieles mehr) sicherlich wesentlich leichter mit dem Stamparatus, weshalb ich ihn sehnsüchtig erwarte.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop: Hurra, der Neue ist da! - Slider Card zu Neujahr mit Barn Door und Party-Pandas

Wie der Schiebemechanismus funktioniert, wird in diesem Video von Stampin' Up! genau erklärt. Anstelle der Beilagscheiben habe ich einfach aus dickem Karton kleine Kreise ausgestanzt, funktioniert auch super. Denn im Gegensatz zu einer Kullerkarte kommt es hier nicht darauf an Gewicht in die Sache zu bringen damit sich ein Element flüssig abrollt, sondern lediglich darum, dass man etwas in den Führungsschienen hin und her ziehen kann, ohne dass es aus diesen herausspringt.

Auch 2018 schicke ich Euch weiter zur lieben Beate vom Werkstickl, die ebenfalls eine tolle Idee vorbereitet hat. Und falls Ihr den Rückwärtsgang einlegt dann geht es nach Münster zur lieben Sigrid. Und für alle die sich gerne mal verirren hier der Überblick mit allen Mädels:

Babs -> das bin ich
Beate
Eva
Jana
Nicole
Shelly
Sigrid

weiterlesen »

Mittwoch, 3. Januar 2018

Yay You…

Hochgefühle sind angesagt. Heute ist nicht nur A Good Day, nein, We Must Celebrate denn es ist ein Zauberhafter Tag. Am Ufer, nahe des Barn Door, blüht Lots of Lavender, ein wahrer Blütentraum. Für die Landhaus-Idylle sorgt ein Hängender Garten aus Blumen von Herzen. Einfach wunderbar wenn Sunshine & Rainbows sich beim Picknick mit dir zeigen. Fortunate to know you wird der Gute-Laune-Korb ausgepackt. Fürs Kaffekränzchen mit A Mother's Flair gibt es einen Tortentraum. Love You Still, Du Süßes Häschen, denn You're Inspiring. Hoffe und Glaube, das wird ein Wunderbarer Tag, ein Perfekter Geburtstag unter dem Motto Party Hat Birthday und nicht etwa Hello Easter. Für Heart Happiness sorgen die Friendship's Sweetest Thoughts und Alle meine Geburtstagsgrüße. Geburtstagswünsche für dich, inklusive Pfauengruß, überbringen die Party-Pandas in ihren Kittelkreationen. Echt cool sind auch die Hedgehugs, die ein Grußgezwitscher der Southern Serenade und Wunderbare Wünsche abliefern. Für Schatz-Karten bleibt keine Zeit, denn ein Birthday Wit, gefolgt von unzähligen Dad Jokes, jagt den nächsten und danach ist Flying Home angesagt. Amazing Congratulations, also nur Beste Wünsche. Dieser Gruß nach Maß geht Auf dich.

Gruß + Glück
Euer rosa Mädchen

Frühjahr-/Sommerkatalog 2018


Sale-A-Bration 2018




Wie jedes Jahr kann man pro 60€ Bestellwert einen Gratisartikel auswählen. Erstmalig in diesem Jahr gibt es bei der Sale-A-Bration jedoch zwei Prämienstufen. Die Artikel sind in der Broschüre entsprechend gekennzeichnet. Selbstverständlich kann man sich, auch mehrfach den selben Artikel aussuchen, aber wer macht das schon bei so vielen tollen Sachen die man zur Auswahl hat. ;)
Hier ein kurzer Überblick was es damit auf sich hat.
  • Für je 60€ Bestellwert erhält man ein Gratisprodukt der Stufe 1.
  • Für je 120€ Bestellwert erhält man ein Gratisprodukt der Stufe 2 ODER zwei Gratisprodukte der Stufe 1.
  • Für je 180€ Bestellwert erhält man entweder drei Gratisprodukte der Stufe 1 ODER ein Gratisprodukt der Stufe 1 und ein Gratisprodukt der Stufe 2.

Ab einem Partyumsatz (gilt selbstverständlich auch bei einer Einzelbestellung) von 275€ erhält man zusätzlich zu den üblichen Shoppingvorteilen weitere 27€. Die Shopping-Vorteile können auch beim Kauf eines Startersets eingelöst werden.


Wer im Aktionszeitraum als neuer Demonstrator einsteigt, erhält zu seinem Starterset zum Preis von 129€ (Warenwert 175€) gratis zwei zusätzliche Stempelsets die frei wählbar aus beiden aktuellen Katalogen sind. Dies gilt für jedes Stempelset, zu jedem Preis. (Ausgenommen Produktpakete und Sale-A-Bration Sets.) Das Starterset wird außerdem versandkostenfrei geliefert! 

Du möchtest auch ein "rosa Mädchen" werden? Selbstverständlich helfe ich Dir gerne weiter, solltest Du Fragen rund ums Demodasein haben. Wenn Du Dir bereits sicher bist einzusteigen, ob als gewerbliche Demo oder nur für den Eigenbedarf, kannst Du Dich über das Onlineformular direkt anmelden.

weiterlesen »