Samstag, 12. August 2017

Saucooles Teamtreffen

Ahoi! Wenn man bei Stampin' Up! als Demo anheuert gewinnt man nicht selten ganz liebe Menschen als gute Freunde dazu. Deshalb freue ich mich immer besonders wenn Moni uns zum Teamtreffen einlädt. So bin ich gestern nach Coburg geschippert um einen lustigen Abend mit Caro, Manu, Irina, Susanne und Moni zu verbringen. Schade das einige der Mädels nicht konnten oder schlichtweg zu weit weg wohnen, Ihr seid aber gedanklich immer dabei. Und irgendwann, wenn der Anbau fertig ist, dann machen wir den Ausflug in unser "Teamhotel". ;)

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Gruppenfoto
Caro, Irina, Manu, Susanne und Ich

Neben der schönen Tischdeko, diesmal im Maritim-Look, füllte sich der Tisch recht schnell mit all den vielen Swaps die wir für die anderen Mädels gebastelt haben. Welcher Swap meiner war und von wem die anderen stammen zeige ich Euch am Ende des Beitrags.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Tischdeko

Verdursten konnten wir definitiv nicht, Moni hatte uns nämlich einen riesigen Pott voll leckerem Ingwer-Zitronen-Wasser vorbereitet. Mal wieder musste ich feststellen, dass der "gesehen und jetzt auch haben will"-Effekt mal wieder bei mir zugeschlagen hat.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg flavoured water

Auch essenstechnisch waren wir bestens versorgt. Diesmal sogar komplett fleischlos. Es gab leckeres Faltenbrot, verschiedene Gemüsedips, eine leckere Broccolipizza, Zitronenmuffins und Himbeertiramisu.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Mitbringbuffet

Alles war so lecker, dass ich diesmal tatsächlich eine ganze Weile gebraucht habe bis noch ein klein wenig Nachtisch reingepasst hat. Tatsächlich kann ich mich nicht erinnern jemals so viel bei einem Teamtreffen gegessen zu haben.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Mitbringbuffet

Wir haben natürlich nicht nur gegessen, sondern die vielen tollen neuen Produkte aus dem Wintermini, welche wir uns bereits in der Vororder bestellt haben, begutachtet und ausgewertet. Bei etlichen Sachen waren wir uns alle einig, die sind ein Muss. Doch es gab auch ein einiges worüber die Meinungen weit auseinander gingen. Besonders überrascht waren die Mädels wie viel ich bereits bestellt habe, tatsächlich ungewöhnlich für mich. Kurzzeitig waren deshalb alle um meinen Geisteszustand besorgt, doch ich hatte die passende Erklärung am Laib. Apropos, es hätten alle einstimmig ihren Hintern verwettet, dass ich mir die Christmas Sweater Stempel bestellen würde. Wie gut mich die Mädels doch kennen, das Set ist mein absoluter Favorit. :)

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Weisheit

Ein weiteres Highlight sind wie immer die Swaps. So viele schöne Sachen, teilweise schon mit Produkten aus dem Wintermini gewerkelt. Das ist immer Inspiration pur.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Swaps

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Swap Moni
Swap von Moni

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Swap Caro
Swap von Caro

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Swap Susanne
Swap von Susanne

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Swap Irina
Swap von Irina

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Swap Manu
Swap von Manu

Auch wenn wir gestern viel früher als üblich schlapp gemacht und die Heimreise angetreten haben war es ein superlustiger Abend. Mädels, Ihr seid einfach saucool. Und deshalb gab es für die Mädels als Swap von mir eine Karte mit cooler Sau im Pool.

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Teamtreffen in Coburg Swap Babs; saucoole Karte mit Glücksschweinchen
Swap von mir

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen