Freitag, 7. Juli 2017

Stamp A(r)ttack Blog Hop (7 auf einen Streich): Willkommen kleiner Schatz

Auch wenn es bedeutet, dass die Zeit nur so rast und schon wieder ein Monat vorbei ist; so freue ich mich doch ganz besonders auf einen neuen Stamp A(r)ttack Blog Hop. Beate, Eva, Jana, Nicole, Shelly (setzt eine Runde aus), Sigrid und Ich haben wunderschöne Ideen zum Motto "Willkommen kleiner Schatz" im Gepäck. Nicht nur Ihr dürft gespannt sein, auch ich lasse mich überraschen was allen dazu eingefallen ist.

 Babs                     Beate                     Eva                       Jana                     Nicole                    Shelly                    Sigrid

Wie Ihr wisst habe ich eine kurze Sommerpause eingelegt und mich in "Weit Weit Weg" unter Palmen vom Alltag erholt. Erst seit Sonntag bin ich wieder im Lande und bereits am Montag ging es gleich wieder auf die Arbeit. So blieb mir nur wenig Zeit etwas für den Blog Hop zu kreieren.

Urlaubsbedingt habe ich es noch nicht mal geschafft mir ein paar neue Schätzchen zuzulegen und so musste alles aus meinem Fundus herhalten was es in den aktuellen Katalog geschafft und meiner Meinung nach zum Thema gepasst hat. Man mag es kaum glauben, aber es sind tatsächlich drei Stempelsets und zwei Stanzen zum Einsatz gekommen!

Doch in genau solche Situationen kommt man immer wieder. Entweder die Zeit fehlt oder man hat angeblich nichts Passendes zum Thema, im Schlimmsten Fall trifft beides zu. Und dennoch wird man bei Stampin' Up! immer fündig da die Produkte wahnsinnig vielseitig sind und man im Handumdrehen ein tolles selbstgemachtes Werk fertig hat.

Manchmal muss man einfach um die Ecke denken, über den Tellerrand blicken und die Produkte von mehr als einer Seite betrachten. Gerade bei Sprüchen und Wörtern lässt sich so viel mehr rausholen wenn man diese einzeln betrachtet und untereinander mischt. Ihr werdet staunen was sich da für Möglichkeiten ergeben.

Wer käme schon auf die Idee die Sets "Fenster zum Glück", "Bannerweise Grüße" und "Ausgestochen Weihnachtlich" zu kombinieren, noch dazu für eine Babykarte? Ich natürlich! Wie ich finde eine wunderschöne Kombination für ein Kärtchen das in Rekordzeit fertig ist. Nicht nur farblich ist erlaubt was gefällt, auch mit der Anordnung und den Wörtern kann gespielt werden. So entstehen immer wieder neue Varianten.


Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop (7 auf einen Streich): Willkommen kleiner Schatz – Babykarte mit Ausgestochen Weihnachtlich, Bannerweise Grüße, Fenster zum Glück, Cookie Cutter Punch und Banner Duo

Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Stamp A(r)ttack Blog Hop (7 auf einen Streich): Willkommen kleiner Schatz – Babykarte mit Ausgestochen Weihnachtlich, Bannerweise Grüße, Fenster zum Glück, Cookie Cutter Punch und Banner Duo

Versucht es doch selbst mal und geht Eure Stempelsets durch ob sich in Kombination, unabhängig vom eigentlichen Thema, nicht noch mehr Möglichkeiten ergeben. Ihr werdet erstaunt sein auf was für Ideen man dann kommt.

Im Blog Hop geht nun die Reise weiter zu Beate, die ebenfalls eine tolle Idee für Euch bereit hält. Wer noch ein mal zurück möchte hüpft zu Sigrid. Und für alle die sich gerne mal verirren hier der Überblick mit allen Mädels:

Babs -> das bin ich
Beate
Eva
Jana
Nicole
Shelly pausiert 
Sigrid

Kommentare:

  1. Liebe Baby, das ist eine tolle Idee! Den kleinen Bären aus dem Set habe ich noch nie benutzt. Wird Zeit... Sehr schöne Karten!
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Bär hat es bisher auch nur aufs Stempelmusterblatt geschafft. Er hat sozusagen heute Premiere. Aber die Karten gingen so fix, da mach ich bestimmt noch mehr davon.

      Löschen
  2. Eine sehr süße Idee. Genial, dass du quer Beet kombiniert hast. Ich mag es, wenn Sets mal "anders" verwendet werden :)
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In den meisten Sets steckt so viel mehr drin als man denkt. Man vergisst das nur leider oft oder sieht das Set immer als Komplettpaket.

      Löschen
  3. Suuuuper süß die Karten! Habe ich mir direkt mal gepinnt.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Eva, ich hab tatsächlich am Wochenende gleich noch nen Schwung in allen möglichen Farben gewerkelt weil sie mir selbst so gut gefallen haben (und so flott gegangen sind). ;)

      Löschen