Samstag, 8. Oktober 2016

Let's shrink

Na? Habt Ihr gestern wieder unseren Blog Hop verfolgt? Falls ja habt Ihr mit Sicherheit meine Deko aus Schrumpffolie (shrink plastic) entdeckt, zu der ich Euch neben einer Anleitung auch ein paar Tipps und Tricks versprochen habe.

Die Handhabung der Folie ist eigentlich recht einfach. Je nach Hersteller kann sofort losgelegt werden. Manche raten dazu eine Seite zuerst mit feinem Schleifpapier anzurauen. Es gibt aber auch bereits angeraute Folien zu kaufen. Ich persönlich finde diese besser als glatte Folien, da man nicht so leicht beim Bestempeln abrutscht. StazOn eignet sich wunderbar hierfür.



Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Schrumpffolie Tipps & Tricks


Wenn der Stempelabdruck getrocknet ist, könnt Ihr die Folie nach Herzenslust anmalen. Bei meinem weihnachtlichen Projekt habe ich mit Alkohol Markern gearbeitet, bei der Halloweengirlande mit Buntstiften. Arbeitet man mit Markern sollte man unbedingt darauf achten, dass die Farben auf rauen Flächen leicht verlaufen, auf glatten bilden sie eventuell unschöne Ränder. Ebenso werden alle Farben deutlich intensiver. Deshalb habe ich auf kleinen Reststücken die Stifte ausprobiert und die Folie geschrumpft um zu sehen wie sich die Farbe verhält. Buntstifte behalten die Farbe bei, allerdings ist das Kunstwerk weniger lichtdurchlässig.



Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Schrumpffolie Tipps & Tricks


 
Sobald alles nach Lust und Laune ausgemalt ist kann man die Motive ausschneiden oder -stanzen. Bei transparenten Folien einfach ein dünnes Blatt Papier mit in die Stanze geben um zu sehen wo man stanzt, was sonst tatsächlich ganz schön schwierig ist. Löcher um später die Figuren aufzufädeln müssen natürlich auch vor dem Schrumpfen gestanzt werden.



Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Schrumpffolie Tipps & Tricks


Zum Schrumpfen die Folie unbedingt auf einen hitzebeständigen Untergrund legen. Mit einem Embossingfön klappt es prima und geht sehr flott. Da sich die Folie in alle Richtungen biegt und wendet, sowie sehr leicht wegfliegt ist es ratsam, diese mit einer Pinsette oder ähnlichem festzuhalten. Keine Angst wenn die Folie aneinander klebt. Sobald der Schrumpfvorgang sich dem Ende neigt entfaltet sich die Folie wieder komplett. Damit das Motiv richtig flach wird einfach in noch heißem Zustand platt drücken (z. B. mit einem Acrylblock oder der flachen Seite einer SU-Handstanze).


Stampin' Up! rosa Mädchen Kulmbach: Schrumpffolie Tipps & Tricks 


Wie sehr sich die Folie verkleinert kommt auf den Hersteller an. Bei manchen findet Ihr auf der Verpackung Hinweise dazu, falls nicht hilft nur testen. Ein super Tipp, den ich jedoch selbst noch nicht umgesetzt habe ist es, sich eine Art Schrumpflineal zu fertigen. Man zeichnet auf einen Streifen eine cm und mm Skala ein. Geschrumpft kann man so auf einen Blick erkennen wie klein ein Motiv wird.

Die Minimotive eignen sich auch prima für Schmuck und Accessoires wie bei den Eulenohrringen oder den Rotes-Kreuz Ohrringen. Für Karten und Verpackungen kann man sie, je nach Motivgröße ebenfalls wunderbar als kleine Charms verwenden.

Habt viel Spaß beim Schrumpfen! Aber Achtung: macht wie Stempeln süchtig! ;)

Kommentare:

  1. Danke Babs, ich hatte mich gerade gefragt, wie groß die geschrumpften Lebkuchenmännchen sein würden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir sind sie ca. 2,3cm - 2,5cm klein geworden je nach Folie.

      Löschen
  2. Danke für die Anleitung. Kannst du mir bitte Namen von rauen Folien schreiben. Habe nämlich schon welche gekauft, die dann leider glatt waren und das Stempeln nicht so super funktioniert .

    Danke und liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glatte Folien kann man mit feinem Schleifpapier kreuzweise anrauen. Stempeln soll man aber (angeblich) immer auf der glatten Seite egal bei welcher Folie und bemalen auf der rauen Seite; warum auch immer. Es gibt auch weiße und farbige Folie, die habe ich aber noch nicht getestet.
      Glatte Folie: Shrink plastic von Ranger; schrumpft um ca. 45% und wird etwa 1/16" dick
      Raue Folie: Schrumpffolie transparent, mattiert von efco; schrumpft um ca. 50%

      Löschen