Samstag, 28. Februar 2015

Schlicht und einfach

Bald startet Sie wieder, die Kommunions- und Konfirmationszeit und so habe ich Nachschub fürs Ideenreich gefertigt. Ohne viel Schnickschnack, ohne viele Farben, eben ganz schlicht und einfach.






weiterlesen »

Sonntag, 22. Februar 2015

Trauernde Sterne

Es ist immer wieder überraschend wie vielseitig ein Produkt eingesetzt werden kann. Hier und da wird etwas zweckentfremdet oder man kommt auf Gestaltungsideen womit nicht jeder gerechnet hat. So ging es mir mit der Stanze "Sternenkonfetti". Wer sagt denn, dass man sie nur für Weihnachten verwenden kann?

Für Trauerkarten habe ich wunderschöne, tröstende "Sterne-Sprüche" gefunden. Passend dazu habe ich die kleinen Sternchen ausgestanzt und mit Glitzerpapier hinterlegt. Mir persönlich gefällt diese schlichte und etwas andere Art dieser Trauerkarte sehr gut.



weiterlesen »

Sonntag, 8. Februar 2015

Nimmersatt

Da ich mich an den tollen Babykarten von Monique nicht satt sehen konnte entstanden, neben den Karten zur Geburt, auch Taufkarten. Das Prinzip ist immer gleich, man benötigt lediglich einen anderen Spruchstempel.






weiterlesen »

Freitag, 6. Februar 2015

Kreisrunde Zoo Babies

Bei Pinterest bin ich über diese tolle Babykarte von Monique gestolpert die ich unbedingt nachwerkeln musste. Da sie mir so gut gefällt und es nur wenige Handgriffe benötigt um sie zu fertigen habe ich die Karte gleich in mehreren Farben gemacht. Jede ein klein wenig anders.







weiterlesen »

Mittwoch, 4. Februar 2015

A little birdie told me…

…it's your birthday. Und passend zum derzeitigen Wohnort des Geburtstagskindes fand die Stanzform und der Prägefolder (Nicht bei Stampin' Up! erhältlich!) endlich Verwendung.




weiterlesen »

Sonntag, 1. Februar 2015

Das Wunder von Bern

Mit Washi Tape lassen sich ganz einfach und vor allem schnell tolle Karten basteln. Farben und Muster nach Belieben kombinieren und aufkleben, schneller geht es kaum. Passend zum Gutschein für einen Eintritt ins Musical "Das Wunder von Bern" habe ich verschieden gemustertes und unifarbenes Washi Tape in grün verwendet was den Rasen symbolisieren soll. Kleine Fußbälle die ich in Notenbälle verwandelt habe runden den Gutschein ab.




weiterlesen »