Sonntag, 11. November 2012

Willkommen

Lange habe ich gerätselt was ich in meinem ersten Post schreibe. Man möchte ja doch in der bunten weiten Welt der Blogs und Webseiten auffallen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen, so dass sich der ein oder andere an einen erinnert. Aber ich muss gestehen, mir ist weder etwas besonders originelles, noch spannendes, witziges oder gar beeindruckendes eingefallen.

Deshalb möchte ich Euch alle schlicht und einfach willkommen heißen und freue mich, wenn Ihr auch in Zukunft fleißig zu Gast beim rosa Mädchen seit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen